Mittwoch, 13. Mai 2009

Hurra, ich bin Grossmutter.....freu..

die ersten Beiden sind da....hatte heute morgen kurz nach 6 Uhr schon so einen Verdacht nachdem Janosch aus dem Haus stürzte. Da lag die 1. Eischale ziemlich enfernt vom Nest.

Mir scheint dieses ist erst vor kurzem geschlüpft


Das andere Küken läuft schon und piepst.



Es sieht jedenfalls älter aus....schon etwas aufgeplustert....
Man kann es kaum unterscheiden von dem Stroh, sozusagen sind die Küken strohgelb....






Das dritte Ei ist schon angepickt.



Sie suchen noch die Wärme der Mutter. Bin schon richtig nervös, da heute Morgen schon wieder eine fremde Katze am Katzenhaus war, als ich die Enten heraus lassen wollte. Zum Glück habe ich heute Mutterschaftsurlaub bekommen.........danke an meine lieben Arbeitskollegen......
Weitere Fotos folgen.....

Kommentare:

Biene hat gesagt…

Oh wie schön!!!
Bestimmt sind es inzwischen noch mehr.
Viel Freude mit den Kleinen und sei eine liebe Großmutter!

Grüßle, Biene

Regine + Müsli hat gesagt…

Hallo Christel,

meinen herzlichsten Glückwünsch zum Nachwuchs.
Quitschgelb sind die Küken ja auch niedlich, hab auch ein gelbes dazwischen. Weiß aber nicht wo das herkommt, bei schwarz und naturfarben tze, tze, am Kopf kratz...Mendel läßt grüßen, aber egal, Hauptsache gesund und munter die Zwerge. Beneide dich, das du so eine schöne Sicht auf deine Zwerge hast, Herta sitzt noch mit ihnen in ihrer Hütte und faucht mich arg garstig an, wenn ich luschern will. Bei den anderen vier Damen ist es ähnlich.
Viele liebe Grüße von Regine

Chrissi hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch...wo ist Janosch nun über Nacht? Oh menno....ihr seit alle schon Entengroßmütter...und meine Süße brütet immer noch - hab ich mich so verschätzt mit dem Datum? LG Chrissi

Brigitte hat gesagt…

Hallo Entengroßmutter,
GLÜCKWUNSCH!!!!!!

man ist das ein niedliches
Geschwader, einfach goldig!!!!

Gruß Brigitte